[<<<zurück zur Produktionsübersicht<<<]

Ein Kriminalstück von Dorothea Derben ab 11 Jahren.

Ein Mann im Dunkeln, ein geheimnisvolles Päckchen und ein verwackeltes Foto – schon stecken Marcie und Soan mitten in einem spannenden Fall.

Bisher hatten sie nur aus den Medien erfahren, dass ein Unbekannter in der Nordstadt umhergeht und Kindern Drogen anbietet. Dort befindet sich auch die Tanzschule, in der sie für eine Aufführung des Dschungelbuchs proben. Jedoch bevor es dazu kommen kann, fallen die Stunden aus, die Tanzschule wird von der Polizei durchsucht, ihr Tanzlehrer scheint in dubiose Geschäfte mit Stoff verwickelt zu sein. Marcie, passionierte Hobbydetektivin, stellt Theorien auf und sammelt Beweise und Soan hilft bei ihren Ermittlungen. Kriminalkommissar Hobel glaubt sich auf der richtigen Spur und verbietet den jugendlichen „Schnüfflern“ jede Einmischung in seine Arbeit. Doch Marcie bleibt am Ball...

Inhalt Info Bilder